Rote Wellen 
̴   ̴   ̴
Weibliches Lebensblut

 

Ein Seminar über die Kraft des weiblichen Zyklus

Frau im Schneidersitz mit Rosenquartz Kugel vor dem Bauch. Gebärmuttersegnung nach Miranda Gray

Magie liegt uns im Schoß!

Wir Frauen sind reine Magierinnen! Wir können bluten, ohne dass uns von außen eine Wunde zugefügt wurde. Wir können neues Leben – körperlich und geistig – in uns heranwachsen lassen. Wir können Neues in die Welt gebären. Wir sind die Hüterinnen des Wissens um die inneren Gezeiten, die Tages, Monats und Lebenszyklen. Wir tragen die Weisheit rund ums Leben in all unseren Zellen. Wir sind 4 Frauen, vier Energien und wahrscheinlich noch viel mehr, in einer Körperin.

Ist uns das bewusst? Den meisten von uns leider nicht! Denn was wir in dieser verkopften Welt gelernt und übernommen haben, schaut leider ganz anders aus:

„Regelschmerzen sind normal, da müssen wir durch oder Medikamente oder die Pille nehmen ….“
„Wir müssen jeden Tag die gleiche Leistung bringen“
„Blut in der Unterhose, auf dem Leintuch oder gar am Rock sind peinlich und wir müssen uns dafür schämen“
„Frauen, die gerade bluten, sind unrein“
„Unser Blut stinkt und ist eklig“

 

Es geht aber auch anders!

Wir werden an diesem Wochenende die erlernten, unsere Lebenskraft hemmenden Glaubenssätze verlernen und uns gemeinsam an unser weibliches Wandlungsmysterium erinnern. Wir bluten innerhalb von ca. 38 Jahren ca. 8 ganze Jahre, da lohnt es sich schon mal, ein Wochenende dieser Frauenmagie zu widmen und uns und unsere Weiblichkeit zu ehren und zu nähren!

An diesen Tagen räumen wir auch mit dem Irrtum PMS (prämenstruelles Syndrom) auf, und mit den Wechseljahrenbeschwerden gleich dazu!

Es erwarten dich:
♡ Schoßraumyoga und Tanz ♡ die 4 Archetypinnen der Frau ♡ befreiende Gespräche ♡ ein bisschen weibliche Anatomie ♡ ein kleines bisschen was über die Hormone ♡ nachhaltiges und ökologisches Menstruieren ♡ nährende Selbstberührung in Form von Bauchselbstmassage ♡ Gebärmuttergespräch ♡ Gebärmuttersegnung ♡

 

Deses Seminar  ist für ALLE Frauen – mit und ohne Blutung, mit und ohne Regelschmerzen, vor, während und nach den Wechseljahren, mit und ohne Gebärmutter –  die ihre Fähigkeit für monatliches Bluten, ihr Leben und sich selbst feiern und ehren möchten!

 

Ein Wochenende über das wunderbare zyklische Wesen aller Frauen!

 

Ich freue mich sehr, dass Natascha Herrmann uns als Assistentin mit ihrer liebevollen Art begleiten wird!

Zeit:  Freitag, 17. April 2020 von 16.30 bis Sonntag, 19. April 2020 um 15.00

Freitag: 16.30-20.30
Samstag:  10.00 – 19.30
Sonntag: 10.00-15.00

Beitrag: Frühbucherin bis 1. April 2020: 240€, danach 260€
Ort: Yogaraum Laßnitzhöhe, Liebmannweg 14, 8301 Laßnitzhöhe bei Graz

„Das Seminar bei Elisabeth war lebensverändernd! Ich konnte in eine tiefe Verbindung mit mir selbst gehen, so vieles erkennen und für mich stimmig auflösen. Elisabeth schafft eine Athmosphäre, die es einem leicht macht, sich zu öffnen und zu sich zu finden.“

Andrea

„Geborgen im Frauenkreis war das Wochenende für mich eine nährende und erkenntnisreiche Reise. Eine Reise die, mich nachhaltig berührt und mir immer wieder meine mir innewohnende Frauenkraft in Erinnerung ruft. Ich bin begeistert wie Elisabeth den Raum für das Erleben, Erfühlen und Erforschen des Frau seins aufmacht, ihn hält und (wie einen Zyklus) wieder schließt. Sanft und Kraftvoll zugleich.“

Lisa